Das Menue

Ein Beispiel wie man ein optisch schönes Menu erstellt.

Du stellst Dir mit einem Bildbearbeitungsprogramm Dein Wunschmenu her, aus dem Du enstprechende Teile ausschneidest.

Menubeispiel:

 

Ausschneiden:
Hintergrund 2
 
Hintergrund 3

Hintergrund 4

Hintergrund 1

Nun stellst Du eine Tabelle her, die wie folgt aussehen sollte und bindest die ausgeschnittenen Bilder entsprechend als "Hintergrund" ein.

Hintergründe und Tabelle müssen selbstverständlich die gleiche Breite haben, die Höhe der Hintergründe solltest Du so klein wie möglich ausschneiden. Wobei die Höhe von Hintergrund 2 + 4 natürlich in der Tabelle angepasst werden müssen.

Das ganze kannst Du dann mit den ensprechenden Links versehen, viel Spaß ;-)

 

Artikeldetails

Artikel-ID:
25
Kategorie:
Datum (erstellt):
12:45:47 10-02-2013
Aufrufe:
664
Bewertung (Stimmen):
(428)

Verwandte Artikel